Commit 84425f93 authored by Liliya Givorgizova's avatar Liliya Givorgizova

Source aus github-bitctrl übernommen.

Javadoc korrigiert.
parent 8de34cf8
......@@ -28,11 +28,11 @@ package de.bsvrz.sys.funclib.dambach.dav.daf;
/**
* (Indirekte) Erweiterung des ClientReceiverInterface.<br>
* Modelliert einen Empfänger für genau ein (Stellvertreter-) Systemobjekt. Sollte benutzt
* Modelliert einen Empfänger für genau ein (Stellvertreter-) Systemobjekt. Sollte benutzt
* werden, wenn Empfängeranmeldung -und Abmeldung unterstützt werden soll
* @see de.bsvrz.dav.daf.main.ClientReceiverInterface
* @see EmpfaengerMitAnmeldung
*
*
* @author Dambach Werke GmbH
* @author Stefan Sans
* @version $Revision: 1.1 $ / $Date: 2008/09/29 11:20:38 $ / ($Author: Sans $)
......
......@@ -30,9 +30,9 @@ import de.bsvrz.dav.daf.main.ClientReceiverInterface;
import de.bsvrz.dav.daf.main.config.SystemObject;
/**
* Erweiterung des ClientReceiverInterface.<br>
* Modelliert einen Empfänger für genau ein (Stellvertreter-) Systemobjekt. Sollte benutzt
* werden, wenn nur Empfängeranmeldung, keine explizite Abmeldung unterstützt werden soll
*
* Modelliert einen Empfänger für genau ein (Stellvertreter-) Systemobjekt. Sollte benutzt
* werden, wenn nur Empfängeranmeldung, keine explizite Abmeldung unterstützt werden soll
*
* @author Dambach Werke GmbH
* @author Stefan Sans
* @version $Revision: 1.1 $ / $Date: 2008/09/29 11:20:38 $ / ($Author: Sans $)
......@@ -44,14 +44,14 @@ public interface EmpfaengerMitAnmeldung extends ClientReceiverInterface
* @return die Datenverteilertverbindung für die Empfängeranmeldung
*/
public ClientDavInterface getConnection();
/**
* Bestimmt das Systemobjekt, für das die Empfängeranmeldugen für diese Instanz erfolgen
* @return das singuläre Systemobjekt
*/
public SystemObject getObjekt();
/**
* Anmelden aller Datenidentifikationen für diese Instanz und das zugeordnete Systemobjekt
*/
......
......@@ -37,7 +37,7 @@ import de.bsvrz.dav.daf.main.config.SystemObject;
public class AeusseresStrassenSegment extends StrassenSegment
{
/**
* zum Straßensegment gehörender Startknoten
* zum Straßensegment gehörender Startknoten
*/
private StrassenKnoten m_vonKnoten;
......@@ -45,17 +45,17 @@ public class AeusseresStrassenSegment extends StrassenSegment
* zum Straßensegment gehörender Zielknoten
*/
private StrassenKnoten m_nachKnoten;
/**
* zum Straßensegment gehörende TMC Richtung
*/
private String m_tmcRichtung;
/**
* zum Straßensegment gehörende Strasse
*/
private String m_strasse;
/**
* Datenmodell des DaV
*/
......@@ -69,15 +69,15 @@ public class AeusseresStrassenSegment extends StrassenSegment
public AeusseresStrassenSegment (DataModel dataModel, SystemObject objekt)
{
super (dataModel, objekt);
m_dataModel = dataModel;
AttributeGroup atg = m_dataModel.getAttributeGroup("atg.äußeresStraßenSegment");
if (atg != null)
{
Data confData = objekt.getConfigurationData(atg);
if (confData != null)
{
SystemObject o1 = confData.getReferenceValue("vonKnoten").getSystemObject();
......@@ -87,36 +87,36 @@ public class AeusseresStrassenSegment extends StrassenSegment
SystemObject o2 = confData.getReferenceValue("nachKnoten").getSystemObject();
if (o2 != null)
m_nachKnoten = Konfiguration.getInstanz().getStrassenKnoten( o2.getPid() );
m_tmcRichtung = confData.getScaledValue("TmcRichtung").getValueText();
m_strasse = getStrassenNummer( objekt );
}
}
}
/**
* Methode bestimmt den Strassennamen zu einem Straßensegment.
* @param strassenSegment Straßensegment
* @param strassenSegment Straßensegment
* @return String mit der Nummer der Straße
*/
private String getStrassenNummer(SystemObject strassenSegment)
{
String nr = null;
if (strassenSegment == null)
return nr;
AttributeGroup atg = m_dataModel.getAttributeGroup("atg.straßenSegment");
Data confDataSS = strassenSegment.getConfigurationData(atg);
if (confDataSS != null)
{
String strasse = confDataSS.getReferenceValue("gehörtZuStraße").getValueText();
if (strasse != null)
{
SystemObject soStr = m_dataModel.getObject(strasse);
SystemObject soStr = m_dataModel.getObject(strasse);
if (soStr != null)
{
Data confDataStr = soStr.getConfigurationData(m_dataModel.getAttributeGroup("atg.straße"));
......@@ -127,7 +127,7 @@ public class AeusseresStrassenSegment extends StrassenSegment
}
}
}
return nr;
}
......@@ -162,7 +162,7 @@ public class AeusseresStrassenSegment extends StrassenSegment
{
return m_vonKnoten;
}
/**
* Methode prüft, ob zwei äussere Straßensegmente auf der selben Straße liegen
* @param segment zu prüfendes Straßensegment
......@@ -175,23 +175,23 @@ public class AeusseresStrassenSegment extends StrassenSegment
if (m_tmcRichtung.equals(segment.getTmcRichtung()) && m_strasse.equals( segment.getStrasse()))
return true;
}
return false;
}
/**
* Methode liefert bei äußeren Straßensegmenten die Pid des Systemobjekts, erweitert um die TMC-Richtung und die Nummer der Strasse.
* Methode liefert bei äußeren Straßensegmenten die Pid des Systemobjekts, erweitert um die TMC-Richtung und die Nummer der Strasse.
* @return erweiterte Pid, im Fehlerfall null
*/
@Override
public String getPidRichtungStrasse ()
{
if (super.getSystemObject() != null)
return super.getPid() + " (" + m_strasse + "/" + m_tmcRichtung + ")";
return super.getPid() + " (" + m_strasse + "/" + m_tmcRichtung + ")";
return null;
}
/**
* Methode prüft ob es sich bei dem Straßensegment um ein äußeres Straßensegment handelt.
* @return bei äußerem Straßensegment: true, sonst: false
......@@ -227,7 +227,7 @@ public class AeusseresStrassenSegment extends StrassenSegment
return false;
}
/**
* Methode prüft ob das Straßensegmenten am Autobahnanfang beginnt.
* @return Autobahnanfang: true, sonst false
......@@ -237,12 +237,12 @@ public class AeusseresStrassenSegment extends StrassenSegment
{
if (m_vonKnoten != null)
return (m_vonKnoten.isAutobahnEnde());
return false;
return false;
}
/**
* Methode prüft ob das Straßensegmenten am Autobahnende endet.
* Methode prüft ob das Straßensegmenten am Autobahnende endet.
* @return Autobahnende: true, sonst false
*/
@Override
......
......@@ -45,7 +45,7 @@ public class InneresStrassenSegment extends StrassenSegment
* zum Straßensegment gehörendes Nachfolgersegment
*/
private AeusseresStrassenSegment m_nachStrassenSegment;
/**
* Konstruktor der Klasse
* @param dataModel Datenmodell
......@@ -54,13 +54,13 @@ public class InneresStrassenSegment extends StrassenSegment
public InneresStrassenSegment (DataModel dataModel, SystemObject objekt)
{
super (dataModel, objekt);
AttributeGroup atg = dataModel.getAttributeGroup("atg.inneresStraßenSegment");
if (atg != null)
{
Data confData = objekt.getConfigurationData(atg);
if (confData != null)
{
SystemObject s1 = confData.getReferenceValue ("nachStraßenSegment").getSystemObject();
......@@ -68,7 +68,7 @@ public class InneresStrassenSegment extends StrassenSegment
m_nachStrassenSegment = null;
else
m_nachStrassenSegment = Konfiguration.getInstanz().getAeusseresStrassenSegment( s1.getPid() );
SystemObject s2 = confData.getReferenceValue ("vonStraßenSegment").getSystemObject();
if (s2 == null)
m_vonStrassenSegment = null;
......@@ -93,7 +93,7 @@ public class InneresStrassenSegment extends StrassenSegment
{
return m_vonStrassenSegment;
}
/**
* Methode prüft ob es sich bei dem Straßensegment um ein inneres Straßensegment handelt.
* @return bei innerem Straßensegment: true, sonst: false
......@@ -113,13 +113,13 @@ public class InneresStrassenSegment extends StrassenSegment
{
// Ein inneres Straßensegment hat keinen direkten Bezug zum Straßenknoten, daher erfolgt der
// Zugriff über die durch das innere Straßensegment verbundenen äußeren Straßenknoten
if (m_nachStrassenSegment != null)
return m_nachStrassenSegment.beginntInAutobahnKreuzOderDreieck();
if (m_vonStrassenSegment != null)
return m_vonStrassenSegment.endetInAutobahnKreuzOderDreieck();
return false;
}
......@@ -132,10 +132,10 @@ public class InneresStrassenSegment extends StrassenSegment
{
// Da ein inneres Straßensegment innerhalb eines Straßenknotens liegt, braucht nicht zwischen
// beginnt und endet unterschieden werden.
return beginntInAutobahnKreuzOderDreieck();
}
/**
* Methode prüft ob der Straßenknoten in dem das Straßensegment liegt ein Autobahnanfang ist.
* @return Autobahnanfang: true, sonst false
......@@ -145,10 +145,10 @@ public class InneresStrassenSegment extends StrassenSegment
{
// Ein inneres Straßensegment hat keinen direkten Bezug zum Straßenknoten, daher erfolgt der
// Zugriff über die durch das innere Straßensegment verbundenen äußeren Straßenknoten
if (m_nachStrassenSegment != null)
return m_nachStrassenSegment.beginntAmAutobahnAnfang();
return false;
}
......
......@@ -41,7 +41,7 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
* dazugehörendes Systemobjekt vom Typ 'typ.messQuerschnittAllgemein'
*/
private SystemObject m_systemObjekt;
/**
* Offset des Messquerschnitts
*/
......@@ -70,11 +70,11 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
public MessQuerschnitt (ClientDavInterface connection, SystemObject objekt)
{
m_dataModel = connection.getDataModel();
m_systemObjekt = objekt;
AttributeGroup atg = m_dataModel.getAttributeGroup("atg.punktLiegtAufLinienObjekt");
Data data = objekt.getConfigurationData (atg);
if (data != null)
......@@ -84,7 +84,7 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
{
m_referenz = Konfiguration.getInstanz().getStrassenSegment( linie.getPid() );
}
if (data.getScaledValue("Offset").isNumber())
{
m_offset = (long) data.getScaledValue("Offset").floatValue();
......@@ -92,7 +92,7 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
}
AttributeGroup atg2 = m_dataModel.getAttributeGroup("atg.messQuerschnittAllgemein");
Data data2 = objekt.getConfigurationData (atg2);
if (data2 != null)
......@@ -100,7 +100,7 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
m_typ = data2.getTextValue( "Typ" ).getValueText();
}
}
/**
* Methode liefert das Systemobjekt des Messquerschnitts
* @return Systemobjekt
......@@ -127,7 +127,7 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
{
if (m_systemObjekt != null)
return m_systemObjekt.getPid();
return null;
}
......@@ -139,22 +139,22 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
{
if (getPid() != null)
return Konfiguration.getInstanz().getNbaMqVonMq( getPid() );
return null;
}
@Override
public String toString()
{
StringBuffer string = new StringBuffer();
string.append("MessQuerschnitt " +
" Pid " + m_systemObjekt.getPid() +
" Offset " + m_offset);
return string.toString();
}
/**
* Methode vergleicht 2 Messquerschnitte bzgl. des Offsets miteinander
* Wenn "this &lt; argument" dann wird -1 zurückgegben
......@@ -163,7 +163,7 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
* @param o Objekt mit dem verglichen werden soll
* @return -1, 0, 1
*/
public int compareTo( MessQuerschnitt o )
{
if (m_offset < o.getOffset())
......@@ -189,7 +189,7 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
public String getTyp()
{
return m_typ;
}
}
/**
* Methode prüft ob es sich bei dem Messquerschnitt um eine Einfahrt handelt
......@@ -199,7 +199,7 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
{
return m_typ.equals( "Einfahrt" );
}
/**
* Methode prüft ob es sich bei dem Messquerschnitt um eine Ausfahrt handelt
* @return Ausfahrt: true, sonst false
......@@ -217,7 +217,7 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
{
return m_typ.equals( "HauptFahrbahn" );
}
/**
* Methode prüft ob es sich bei dem Messquerschnitt um eine Nebenfahrbahn handelt
* @return Nebenfahrbahn: true, sonst false
......@@ -226,7 +226,7 @@ public class MessQuerschnitt implements Comparable<MessQuerschnitt>
{
return m_typ.equals( "NebenFahrbahn" );
}
/**
* Methode prüft ob es sich bei dem Messquerschnitt um eine sonstige Fahrbahn handelt
* @return sonstige Fahrbahn: true, sonst false
......
......@@ -44,27 +44,27 @@ public class StrassenKnoten
* Zum Strassenknoten gehörendes Systemobjekt
*/
private SystemObject m_systemObject;
/**
* Liste der äusseren Straßensegmente die von diesem Knoten abgehen
*/
private List<AeusseresStrassenSegment> m_abgehendeAeussereStrassensegmente = new ArrayList<AeusseresStrassenSegment>();
/**
* Liste der äusseren Straßensegmente die zu diesem Knoten hinführen
*/
private List<AeusseresStrassenSegment> m_hinfuehrendeAeussereStrassensegmente = new ArrayList<AeusseresStrassenSegment>();
/**
* Liste der inneren Straßensegmente dieses Knotens
*/
private List<InneresStrassenSegment> m_innereStrassenSegmente = new ArrayList<InneresStrassenSegment>();
/**
* Typ des Straßenknotens
*/
private String m_typ = null;
/**
* Konstruktor der Klasse
* @param connection Verbindung zum DaV
......@@ -73,11 +73,11 @@ public class StrassenKnoten
public StrassenKnoten (ClientDavInterface connection, SystemObject systemObject)
{
m_systemObject = systemObject;
DataModel dataModel = connection.getDataModel();
AttributeGroup atg = dataModel.getAttributeGroup("atg.straßenKnoten");
Data data = systemObject.getConfigurationData (atg);
if (data != null)
......@@ -85,7 +85,7 @@ public class StrassenKnoten
}
/**
* Methode fügt ein abgehendes äußeres Straßensegment zum Knoten hinzu
* Methode fügt ein abgehendes äußeres Straßensegment zum Knoten hinzu
* @param objekt äußeres Straßensegment
*/
public void addAbgehendesAeusseresStrassenSegment( AeusseresStrassenSegment objekt )
......@@ -95,7 +95,7 @@ public class StrassenKnoten
}
/**
* Methode fügt ein hinführendes äußeres Straßensegment zum Knoten hinzu
* Methode fügt ein hinführendes äußeres Straßensegment zum Knoten hinzu
* @param objekt äußeres Straßensegment
*/
public void addHinfuehrendesAeusseresStrassenSegment( AeusseresStrassenSegment objekt )
......@@ -112,14 +112,14 @@ public class StrassenKnoten
{
return m_abgehendeAeussereStrassensegmente;
}
/**
* Methode liefert eine Liste aller an diesem Knoten hinführender äußerer Straßensegmente
* @return Liste mit äußeren Straßensegmenten
*/
public List<AeusseresStrassenSegment> getHinfuehrendeAeussereStrassenSegmente ()
{
return m_hinfuehrendeAeussereStrassensegmente;
return m_hinfuehrendeAeussereStrassensegmente;
}
/**
......@@ -130,7 +130,7 @@ public class StrassenKnoten
{
return m_innereStrassenSegmente;
}
/**
* @return liefert die Variable systemObject zurück
*/
......@@ -165,7 +165,7 @@ public class StrassenKnoten
{
return m_typ.equals( "AutobahnKreuz" );
}
/**
* Methode prüft ob es sich bei dem Knoten um ein Autobahndreieck handelt
* @return Knoten ist Autobahndreieck: true, sonst false
......@@ -183,7 +183,7 @@ public class StrassenKnoten
{
return m_typ.equals( "AutobahnEnde" );
}
/**
* Methode prüft ob es sich bei dem Knoten um eine Autobahnanschlussstelle handelt
* @return Knoten ist eine Autobahnanschlussstelle: true, sonst false
......@@ -192,7 +192,7 @@ public class StrassenKnoten
{
return m_typ.equals( "AutobahnAnschlussStelle" );
}
/**
* Methode prüft ob es sich bei dem Knoten um einen sonstigen Knoten handelt
* @return Knoten ist ein sonstiger Knoten: true, sonst false
......@@ -201,7 +201,7 @@ public class StrassenKnoten
{
return m_typ.equals( "SonstigerKnoten" );
}
/**
* Methode liefert die Pid des Systemobjekts, das zu diesem Straßenknoten gehört
* @return Pid im Fehlerfall null
......
......@@ -41,22 +41,22 @@ public class StrassenTeilSegment
* Länge des Straßenteilsegments
*/
private long m_laenge = 0;
/**
* Anzahl Fahrstreifen
*/
private int m_anzahlFahrstreifen = 0;
/**
* Steigung/Gefälle
*/
private String m_steigungGefaelle = null;
/**
* Offset innethalb des Straßensegments
*/
private long m_offset = 0;
/**
* Datenmodell des DaV
*/
......@@ -70,15 +70,15 @@ public class StrassenTeilSegment
public StrassenTeilSegment (DataModel dataModel, SystemObject object)
{
m_systemObject = object;
m_dataModel = dataModel;
AttributeGroup atg = m_dataModel.getAttributeGroup("atg.straßenTeilSegment");
if (atg != null)
{
Data confData = object.getConfigurationData(atg);
if (confData != null)
{
m_laenge = confData.getUnscaledValue("Länge").longValue() / 100;
......@@ -95,7 +95,7 @@ public class StrassenTeilSegment
{
return m_systemObject;
}
/**
* Methode liefert die Pid des Straßenteilsegments
* @return Pid des Straßenteilsegments
......@@ -104,7 +104,7 @@ public class StrassenTeilSegment
{
if (m_systemObject != null)
return m_systemObject.getPid();
return null;
}
......
......@@ -56,17 +56,17 @@ public class Verkehrsstaerke implements ClientReceiverInterface
* Comment for <code>debug</code>
*/
private static final Debug m_debug = Debug.getLogger();
/**
* Verbindung zum DaV
*/
private ClientDavInterface m_connection;
/**
* Definition der Attributgruppe
*/
private String m_atg = "atg.verkehrsDatenKurzZeitMq";
/**
* benötigter Aspekt
*/
......@@ -76,7 +76,7 @@ public class Verkehrsstaerke implements ClientReceiverInterface
* Aktuelle Verkehrsstärke (QB)
*/
long m_qb = -1;
/**
* Aktuelle Verkehrsstärke (QKfz)
*/
......@@ -86,7 +86,7 @@ public class Verkehrsstaerke implements ClientReceiverInterface
* Aktueller Güteindex QB
*/
String m_qbGueteIndex = null;
/**
* Aktueller Güteindex QKfz
*/
......@@ -96,7 +96,7 @@ public class Verkehrsstaerke implements ClientReceiverInterface
* Pid des Messquerschnitts
*/
private String m_pidMessQuerschnitt = null;
/**
* Vector mit empfangenen Daten
*/
......@@ -110,127 +110,127 @@ public class Verkehrsstaerke implements ClientReceiverInterface
public Verkehrsstaerke (ClientDavInterface connection, String pidMessQuerschnitt)
{
m_connection = connection;
m_pidMessQuerschnitt = pidMessQuerschnitt;
anmeldeLeseDaV ( pidMessQuerschnitt, m_atg, m_asp, ReceiverRole.receiver());
}
/**
* Update Methode des ClientReceiverInterface
*/
public void update( ResultData[] results )
{
try
try
{
for (int resultIndex = 0; resultIndex < results.length; ++resultIndex)
for (int resultIndex = 0; resultIndex < results.length; ++resultIndex)
{
ResultData result = results[resultIndex];
synchronized (m_resultInput)
{
m_resultInput.add(result);
}
}
verarbeiten();
}
catch (Exception e)
}
catch (Exception e)
{
m_debug.error("" + e);
}
}
/**
* Methode zum eigentlichen Verarbeiten der empfangenen Daten des DaV.
* Methode zum eigentlichen Verarbeiten der empfangenen Daten des DaV.
*/
protected void verarbeiten()
protected void verarbeiten()
{
ResultData[] results = null;
int anzahl;